Geschichte zum ersten Advent

Gespräch zwischen Zündholz und Kerze…

Es kam der Tag, da sagte das Zündholz zur Kerze:“Ich habe den Auftrag dich anzuzünden.“
„Oh nein“, erschrak die Kerze, „nur das nicht. Wenn ich brenne, sind meine Tage gezählt. Niemand mehr wird meine Schönheit bewundern.“
Das Zündholz fragte: „Aber willst du denn ein Leben lang kalt und hart bleiben, ohne zuvor gelebt zu haben?“ „Aber brennen tut doch weh und zehrt an meinen Kräften.“
„Das ist wahr“, entgegnete das Zündholz. „Aber das ist doch das Geheim… http://bit.ly/6zBlv4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.