Perspektivlosigkeit und Depression

Depression ist oft verbunden mit Perspektivlosigkeit. Wenn du eine neue Perspektive für dein Leben siehst, wenn du neue Hoffnung schöpft, dann fällt es leichter, eine depressive Phase zu überwinden. Aber wie kann man aus der Perspektivlosigkeit wieder herauskommen? Darüber spricht Sukadev in diesem Vortrag. Dieser Kurzvortrag über Perspektivlosigkeit gehört zum Yoga Vidya Lexikon der smerkmale, Tugenden und Schattenseiten. Willst du mehr wissen zum Thema Depression? Dann gehe auf https://www.yoga-vidya.de/yoga-psychologie/einsatzbereiche/beschwerdebilder/depression/. Viele Infos zum Thema Perspektivlosigkeit kannst du jetzt gleich anhören. Perspektivlosigkeit ist eine menschliche Eigenschaft, mit der du umgehen lernen kannst… Hier findest du alles Yoga Vidya Podcasts. Ausbildung zum/r Psychologischen Ayurveda-Berater/in – manchmal hilfreich bei Perspektivlosigkeit.

Play

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.