„Projek Weltethos“

„Projekt Weltethos“

So der Titel des bereits 1990 erschienenen Buches von Hans Küng. Dem bekannten Tübinger Theologen war 1979 die Lehrbefugnis entzogen worden, wegen seiner kritischen Haltung zum Papst. In seinem Buch „Projekt Weltethos“ bewertete Küng schon damals den Neokapitalismus als „zukunftsunfähig“. Das jüngste Finanz- und Wirtschaftsdebakel hat ihm nur allzu Recht gegeben. Nur all zu Recht hat er auch in seiner Forderung der Globalisierung einen ethischen Rahmen zu geben; denn noch fe… http://bit.ly/6yiO57

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.