Über Begeisterung – von Nelson Mandela

Unsere tiefste Angst ist nicht,
das wir ungenügend sind.
Unsere tiefste Angst ist,
das wir über alle Ma�en kraftvoll sind.
Es ist unser Licht,
nicht unsere Dunkelheit
vor der wir uns am meisten fürchten.
Wer bin ich schon, fragen wir uns
das ich brilliant, talentiert
und kraftvoll sein soll.

Frage Dich lieber:
Was machst Du eigentlich
um all das nicht zu sein?
Du bist ein Kind Gottes!
Dich kleiner zu machen
dient der Welt nicht.
Es ist nichts erleuchtendes dabei
sich zurückzuziehen und zu schru… http://bit.ly/58W2kO

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.