126 Staus und Wartezeiten sind gewonnene Zeit – 1. Minimax Gelassenheits-Tipp für den Alltag

Du hast wenig Zeit für dich? Wenig Zeit, die vielen Tipps umzusetzen, die du in diesem Podcast findest? Dann freue dich über jede Wartezeit, jeden Stau, jeden verpassten Zug. Du gewinnst Zeit. Jeder lässt das gelten: Stau auf der A5, Zug hängen geblieben, Zug verpasst – wer könnte dir da einen Vorwurf machen? Genieße die Zeit. Höre einen Podcast. Im Zug – lies ein Buch. Atme bewusst. Übe Körperhaltung. Schaue dir den Himmel an. Lächle jemandem zu. Übe die Herzverbindungs-Übung. Wiederhole ein Mantra oder eine Affirmation. Sei dankbar. Schreibe etwas in dein Tagebuch – oder eine Notiz in deinem Handy.  Wenn der PC hochfährt – atme bewusst. Lächle.  Wenn du am Telefon wartest, genieße die Momente der Ruhe und der Gegenwart. Grundsätzlich die Einstellung: Staus und Wartezeiten sind gewonnene Zeit. Glücklicherweise bietet das Leben genug Wartezeiten. Das braucht es als Ausgleich zu einer hektischen Welt.

Play

1. Minimax Gelassenheits-Tipp für den Alltag. 126.  Folge des Yoga Vidya Gelassenheitspodcast von und mit Sukadev.

Mehr Infos unter http://www.yoga-vidya.de >>

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.