22.3.2010

yoga sutra 2.35: ahimsa pratishthayam tat vaira-tyagah

–> je behutsamer ein mensch handelt, desto mehr werden andere menschen in seiner gegenwart liebevolle gefühle empfinden.

–> as a Yogi becomes firmly grounded in non-injury, other people who come near will naturally lose any feelings of host

http://bit.ly/c7mSfT

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.