An Atmaran

Lieber Atmaram,

ich habe mich sehr gefreut über Deine Einladung, vielen Dank mit dieser Verspätung. Ich habe es umso mehr zu schätzen gewusst, als ich schon viel Sympathisches über Dich gehört habe. Ich bedaure mein Nichthandeln sehr und bitte Dich vielmals um Entschuldigung. Deine Entscheidung, mich zu sperren, finde ich einsehbar und richtig.

Dir und Deiner Gruppe viel Erfüllung, Licht und Liebe bei all Eurem Tun!
Om Namah Shivaya
Devaki http://bit.ly/2Vv9MK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.