21 Löse dich von der Identifikation mit Emotionen

Eine einfache Weise für mehr Gelassenheit ist, dich von Emotionen zu lösen: Du kannst die Emotion lokalisieren und von außen betrachten. Du kannst sie beschreibend benennen. Du kannst dir bewusst machen, Emotion ist einfach eine Form der Informationsübertragung von deinem Unterbewusstsein. Aber du bist nicht die Emotion. So kannst du etwas gelassener sein. wie du dann tatsächlich mit der Emotion genauer umgehst, erfährst du noch in späteren Podcasts.

Play
Hier geht es immer noch um Jnana Yoga: Frag: wer bin ich? erkenn dein Selbst und sei frei.

21. Folge des Gelassenheits-Podcasts. Dieser Gelassenheits-Podcast wird konzipiert, gesprochen und produziert von Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya

Mehr Infos unter https://www.yoga-vidya.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.